Branding

Von Geburt an tragen wir den Namen, den unsere Eltern uns gegeben haben und oft ist dies der Name eines Familienangehörigen oder Freundes.

Dieser Brauch entstand durch den Glauben, dass der Name sehr stark im Bezug zur Persönlichkeit steht, ganz so, als könnte man uns durch einen Namen bestimmte Fähigkeiten in die Wiege legen, noch bevor wir auf die Welt kommen.

Befindet sich ein Kunde in der kreativen Entwicklungsphase eines Projektes oder einer Firma, so verwandelt er sich in den Schöpfer einer Identität, die sich ausschließlich durch seine Arbeit und Anstrengungen definieren wird.

Der Gestaltungs- und Entwicklungsprozess eines Markenzeichens, das sogenannte „Branding“, muss einer Strategie unterliegen, die auf die Verbindung zu einem Handelsnamen und Logo hin arbeitet, mit welchem sich das Projekt identifizieren lässt.

  • Kreation eines Namens (Naming)
  • Zeichnung einer geeigneten Corporate Identity
  • Definition/ Festsetzung der Positionierung